Kellerei la Fournaise - Veyras

Die im Dorf Veyras gelegene Kellerei la Fournaise trägt ihren Namen zu Recht, da eine richtige Teufelsskulptur den Eingang zum Barrique-Keller, der in einem der ehemaligen Borsaris der Kellerei untergebracht ist, bewacht.

Die Kellerei la Fournaise wurde 1993 von Joëlle und Philippe Epiney gegründet und stützt sich auf Philippes erste Erfahrungen; schliesslich übt er diesen Beruf bereits seit 1970 aus. Heute vinifizieren Joëlle und Philippe 23 Weine. Alle tragen einen sorgfältig ausgesuchten Namen, der ihre jeweilige Typizität würdigt. Den Eigentümern liegt es sehr am Herzen, diese zu beschreiben.

Als Mitglieder des Vereins Association des Encaveurs de Veyras nehmen sie an der Produktion der Assemblage „Puissance 5“ teil, eines Weins, den man unbedingt bei einer Degustation kosten sollte.

Weinsortiment des Weinkellers.

Allgemeine Informationen
Besuch der Weinberge Nein
Besuch der Kellerei Auf Anfrage
Degustation Auf Anfrage
Degustationspauschale Ja
Kleine Speisen Walliser Teller, Raclette
Sprachen Französisch, Deutsch, Englisch
Anzahl Personen ~ 15
Öffnungszeiten Auf Anfrage
Parkplatz 6 Plätze
Zugänglich für Personen mit eingeschränkter Mobilität ja
Jahresproduktion ~ 50'000 Flaschen
Hektar 6.5
Kontakt
Cave la Fournaise Route de Riondaz 22 3968 Veyras Tel.: Mobil: 079 246 56 56 / 079 204 39 87 Fax: http://www.cavefournaise.ch