Kellerei St. Philippe - Salgesch

Im Weinort Salgesch gelegen, nimmt die Kellerei St. Philippe mit ihrem auf den Schutz der Natur ausgelegten, integrierten Weinbau eine Vorreiterrolle ein.

Die 1987 gegründete Kellerei St-Philippe verfügt über eine Rebfläche von derzeit 6,5 Hektar, deren Produktion Ausdruck des perfekten Zusammenspiels von Bodenbeschaffenheit, Mikroklima und den passenden Rebsorten ist.

Die Authentizität der mehrfach prämierten und aus zehn Rebsorten hervorgehenden 15 Weine des Hauses spiegelt die speziellen Vorzüge dieses Weinguts wider; dies zeigt sich insbesondere im Salgescher Spitzenprodukt, dem Pinot Noir Grand Cru.

Weinsortiment des Weinkellers.
Allgemeine Informationen
Besuch der Weinberge Auf Anfrage
Besuch der Kellerei Auf Anfrage
Degustation Auf Anfrage
Degustationspauschale Ja
Kleine Speisen Walliser Teller
Sprachen Französisch, Deutsch
Anzahl Personen ~ 20
Öffnungszeiten Montag-Freitag: 8.30-11.30 Uhr / 13.30-17.00 Uhr
Samstag: 8.30-11.30 Uhr / 13.30-16.00 Uhr
Parkplatz 8 Plätze
Zugänglich für Personen mit eingeschränkter Mobilität ja
Hektar 6.5
Grand Cru Pinot Noir ; Salgesch
Kontakt
Cave St. Philippe, Familie Philippe Constantin Pachienstrasse 19 3970 Salgesch Tel.: 027 455 72 36 Mobil: Fax: http://www.cave-st-philippe.ch