Kellerei Clos de Géronde - Frédéric Zufferey - Chippis

Die im Dorfzentrum von Chippis, am Fusse des Val d’Anniviers gelegene Kellerei Clos de Géronde – Frédéric Zufferey ist ein renommiertes Weingut.

Diese 1986 von Frédéric Zufferey gegründete Kellerei kultiviert gegenwärtig rund 13 Hektar Weinberge in idealer Lage in der Nähe des Gerundensees in Sierre.

Seit der Aufnahme ihres Betriebs führt die Kellerei Clos de Géronde – Frédéric Zufferey grossangelegte Neuauspflanzungsarbeiten mit für die Böden des Walliser Terroirs geeigneten Rebsorten durch.

Als echtes Familienunternehmen, das sich der Bedeutung des menschlichen Faktors bewusst ist, teilt die Kellerei Clos de Géronde – Frédéric Zufferey gerne ihre Erfahrungen im Rahmen von zahlreichen interessanten Weintourismus-Angeboten zur Entdeckung ihrer Weine.

Weinsortiment des Weinkellers.

Allgemeine Informationen
Besuch der Weinberge Auf Anfrage
Besuch der Kellerei Auf Anfrage
Degustation Auf Anfrage
Degustationspauschale Ja
Kleine Speisen Walliser Teller, Raclette
Sprachen Französisch
Anzahl Personen ~ 15
Öffnungszeiten Auf Anfrage
Parkplatz Ja
Zugänglich für Personen mit eingeschränkter Mobilität ja
Jahresproduktion ~ 100'000 Flaschen
Hektar 13
Kontakt
Clos de Géronde, Frédéric Zufferey Rue Fond-Villa 16 3965 Chippis Tel.: 027 456 10 59 Mobil: 079 213 26 80 Fax: 027 455 19 31 http://www.fredericzuffereyvins.ch