Kellerei Albert Mathier - Salgesch

Die in Salgesch beheimatete Kellerei Albert Mathier ist eins der ältesten Weingüter des Dorfs.

1928 von Albert Mathier gegründet und Pionierin der Assemblage Dôle de Salgesch, bewirtschaftet diese in der dritten Generation geführte Kellerei 30 Hektar Rebfläche mit insgesamt mehr als 300'000 Rebstöcken.

Berühmt ist das Unternehmen insbesondere für den Pinot Noir „Rhoneblut“ und für seinen Amphorenwein, einen durch oxidative Vinifikation erzeugten Naturwein.

Weinsortiment des Weinkellers.

Allgemeine Informationen
Besuch der Weinberge Auf Anfrage
Besuch der Kellerei Auf Anfrage
Degustation Auf Anfrage
Degustationspauschale Ja
Kleine Speisen Walliser Teller, Catering
Sprachen Französisch, Deutsch, Englisch
Anzahl Personen ~ 40
Öffnungszeiten Montag-Freitag: 8.00-12.00 Uhr / 13.30-17.30 uhr
Samstag: 9.00-12.00 Uhr / 14.00-16.00 Uhr
Parkplatz 100 Plätze
Zugänglich für Personen mit eingeschränkter Mobilität ja
Jahresproduktion ~ 500'000 Flaschen
Hektar 30
Kontakt
Albert Mathier & fils SA Bahnhofstrasse 3 3970 Salgesch Tel.: 027 455 14 19 Mobil: Fax: 027 456 36 07 http://www.mathier.ch