Domaines Chevaliers - Salgesch

Die im Herzen der Salgescher Weinlandschaft gelegene Kellerei Domaine des Chevaliers ist seit jeher ein innovatives, avantgardistisches Weingut.

1936 von Oswald Mathier, einem wahren Pionier der Winzerwelt, gegründet, wird Domaine des Chevaliers heute von Patrick Z’Brun geleitet, der die gleichen Werte wie sein Vorgänger verkörpert.

Eine der Besonderheiten von Domaine des Chevaliers ist die moderne, elegante Vinothek. Hier können bis zu 100 Personen die Weine des Hauses degustieren, darunter die Assemblagen der Kollektion Sherpas, die diesen unermüdlichen Männern vom Everest zum Dank für ihre Unterstützung der Höhenbergsteiger gewidmet ist.

Weinsortiment des Weinkellers.

Allgemeine Informationen
Besuch der Weinberge Auf Anfrage
Besuch der Kellerei Auf Anfrage
Degustation Ja
Degustationspauschale Ja
Kleine Speisen Walliser Teller, Raclette, Catering (Auf Anfrage)
Sprachen Französisch, Deutsch, Englisch, Spanisch
Anzahl Personen ~ 100
Öffnungszeiten Montag-Freitag: 8.00-12.00 Uhr / 13.30-17.00 Uhr
Samstag: 10.00-13.00 Uhr
Für Gruppen: jederzeit (auf Anfrage)
Parkplatz 30 Plätze
Zugänglich für Personen mit eingeschränkter Mobilität ja
Jahresproduktion ~ 250'000 Flaschen
Hektar 30
Grand Cru Pinot Noir ; Salgesch
Kontakt
Domaines des Chevaliers SA Varenstrasse 40 3970 Salgesch Tel.: 027 455 28 28 Mobil: Fax: http://www.chevaliers.ch