Cave Maurice Gay - Chamoson

Die 1883 gegründete Kellerei Maurice Gay zählt heute zu den berühmtesten Weinhäusern des Wallis. In diesem Berufszweig bringt die subtile Allianz von Erfahrung und umfassendem Know-How mit fortschrittlicher Technologie aussergewöhnliche Produkte hervor.

Inmitten der Weinberge von Chamoson gelegen, in der bedeutendsten Weinbaugemeinde des Kantons, ist das Familienunternehmen im Besitz von 17 ha überwiegend Terrassenweinberge an den besten Lagen des Mittelwallis. 

Die Kellerei Maurice Gay kellert ausserdem die Ernte von über 400 Winzerfamilien ein.

Dank der minutiösen Arbeit und dem Respekt des Traubenguts, erzeugt Maurice Gay Spitzenweine, die an nationalen und internationalen Verkostungswettbewerben vielfach ausgezeichnet werden. Die Weine des Sortiments stammen aus 23 verschiedenen Rebsorten, die wichtigsten sind Gamay, Pinot, Humagne Rouge, Chasselas (Fendant), Johannisberg, Petite Arvine, Heida, Amigne.
Allgemeine Informationen
Besuch der Weinberge Ja
Besuch der Kellerei Ja
Degustation Ja
Kleine Speisen Auf Anfrage
Sprachen Französisch, Deutsch, Englisch, Italienisch
Anzahl Personen ~ 40
Öffnungszeiten 07h30 - 12h00
13h30 - 17h00
Parkplatz Ja - 50
Zugänglich für Personen mit eingeschränkter Mobilität nein
Valais Wine Pass nein
Hektar 22
Kontakt
Maurice Gay SA Rue de Ravanay 1 1955 Chamoson Tel.: +41 27 306 53 53 Mobil: Fax: +41 27 306 53 09 http://www.mauricegay.ch