Kellerei Maurice Zufferey - Sierre

Die nur einen Katzensprung vom Schloss Mercier in Sierre entfernte Kellerei Maurice Zufferey ist eine echte Referenz für die Aufwertung der einheimischen Rebsorten des Wallis.

Diese Kellerei, die 1982 von Maurice Zufferey auf der Grundlage des von Charles Caloz ca. 1970 geschaffenen Betriebs gegründet wurde, kultiviert gegenwärtig rund 9 Hektar Weinberge in idealer Lage an den Coteaux de Sierre, Venthône und Veyras.

Als Vorreiter in der Region war Charles Caloz einer der Initiatoren der Aufwertung des Cornalin im Wallis. Die Kellerei Maurice Zufferey führt seitdem durch die Vergrösserung der Anbauflächen des Cornalin und die Anpflanzung weiterer einheimischer Rebsorten wie Petite Arvine und Humagne rouge dieses Erbe fort und veranschaulicht in idealer Weise die Leidenschaft für die traditionellen Rebsorten des Wallis.

Durch die Verbindung von legitimen Rebsorten mit hochwertigen Vinifikationen bietet die Kellerei Maurice Zufferey Weine von sehr hoher Qualität.

Weinsortiment des Weinkellers.

Allgemeine Informationen
Besuch der Weinberge Auf Anfrage
Besuch der Kellerei Auf Anfrage
Degustation Auf Anfrage
Degustationspauschale Ja
Kleine Speisen Auf Anfrage
Sprachen Französisch, Deutsch, Englisch
Anzahl Personen ~ 12
Öffnungszeiten Freitag: 13.30-18.00 Uhr
Samstag: 9.00-12.00 Uhr, auf Anfrage
Parkplatz 4 Plätze
Zugänglich für Personen mit eingeschränkter Mobilität nein
Jahresproduktion ~ 60'000 Flaschen
Hektar 9
Kontakt
Maurice Zufferey SA Chemin des Moulins 52 3960 Sierre Tel.: 027 455 47 16 Mobil: 079 204 48 16 Fax: http://www.mauricezufferey.ch