Auf keinen Fall versäumen: Degustation von Memoire-Weinen der letzten zehn Jahrgänge in Siders

15.03.2018

Die renommierte Vereinigung Mémoire des Vins Suisses, der die Elite der Schweizer Weinproduzenten sowie Journalisten und Fachleute aus der Welt des Weins angehören, öffnet einmal im Jahr ihre Schatzkammer mit unvergesslichen Weinen. Dieses Jahr wird Siders die Ehre zuteil, die Veranstaltung auszurichten.

Eine lückenlose Sammlung von inzwischen 56 hochklassigen Weinen aus der ganzen Schweiz, die mitunter über zehn Jahre alt und teils längst ausverkauft sind, wird zur Verkostung angeboten. Das Ziel dieser aussergewöhnlichen Degustationen besteht darin, das oftmals unterschätzte Alterungspotenzial und die Noblesse grosser Schweizer Weine zu bekunden. Diese Gelegenheit bietet sich nur alle sieben Jahre im Wallis. Lassen Sie sich die Chance in diesem Jahr nicht entgehen!

Der Event findet am Donnerstag, 22. März 2018 von 15 bis 19 Uhr im Rathaus von Siders statt.

Finden Sie unseren Wettbewerb im Vinum Montis

Weitere Informationen finden Sie hier.