Cave la Siseranche - Chamoson

Die Familienkellerei La Siseranche aus Chamson an der Kirche.

La Siseranche wurde 1963 von Bernard Giroud für seinen Sohn Maurice gegründet, der 1965 begann, den Wein von den Weinbergen der Familie zu vermarkten.

Danach fing Maurice aus Leidenschaft und Neugier an, im Wallis weniger bekannte Rebsorten wie Chenin Blanc, Tannat oder auch Sangiovese zu pflanzen.

Heute wird La Siseranche von seinen Kindern Xavier und Claude-Evelyne geführt. Das Gut kultiviert 21 Rebsorten und vertreibt 27 Weine unterschiedlicher Herkunft.

Allgemeine Informationen
Besuch der Weinberge Nein
Besuch der Kellerei Auf Anfrage
Degustation Ja
Kleine Speisen Nein - Häppchen offeriert
Sprachen Französisch
Anzahl Personen ~ 40
Öffnungszeiten Montag - Samstage : 8h00 - 18h00
Parkplatz Ja - 10 Plätze
Zugänglich für Personen mit eingeschränkter Mobilität nein
Valais Wine Pass nein
Jahresproduktion ~ 20'000 Flaschen
Hektar 6
Kontakt
Cave la Siseranche Rue de Pommey 21 1955 Chamoson Tel.: +41 27 306 44 52 Mobil: +41 79 257 62 68 Fax: +41 27 306 90 19 http://www.siseranche.ch